Stunt der Woche (36)

FIFA (Abb. ähnlich)
Fünf wackere Kandidaten (Quelle: im Netz geklaut  – sorry, ja gut, äh )

Witze über Namen – vor allem über stumpfsinnig übersetzte Namen – sind zugegebenermaßen äußerst kindisch, aber wenn man sich die Liste der Kandidaten für die Wahl der FIFA-Präsidentschaft anschaut, kann Kuno kaum anders. Außerdem ist ja bald Karneval und sogar die FAZ klöppelt schon Verse à la „Der Scheich ist aussichtsreich“. Es treten also an:

Gianni Infantino, Prinz Ali Bin Al-Hussein, Scheich Salman bin Ibrahim Al-Chalifa, Jérôme Champagne und Gabriel „Tokyo“ Sexwale.

Zu deutsch:

Herr Prinzchen, Prinz der kleine Hassan, Scheich der Kalif, Herr Champagner und Herr Sexstriemen.

Mehr Lametta geht kaum. Gratulation, FIFA.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s